PROJEKT

F9

Kun­den­vor­ga­be: Umwand­lung des vor­han­de­nen Nutz­gar­tens, in eine Wohl­fühl­oa­se mit Swimm-Spa.

Ziemlich cool der Pool

Bei die­sem Pro­jekt soll­te der ohne­hin modern ange­leg­te Gar­ten noch­mals auf­ge­wer­tet, sowie mit einem „Swimm-Spa“ erwei­tert wer­den. Anspruch war auch eine groß­zü­gi­ge Ter­ras­se, damit die Fami­lie aus­rei­chend Platz für sich selbst und Ihre Gäste erhält.

Um uner­wünsch­te Blicke auf den Swimm-Spa sowie die Ter­ras­se zu ver­hin­dern, wur­de eine moder­ne Sicht­schutz­an­la­ge erstellt.

Son­der­kon­struk­ti­on: Iso­lie­ren­des und begeh­ba­res WPC-Schie­be­ver­deckTer­ras­sen Belag: Mate­ri­al „Tra­vatin“ Sicht­schutz­an­la­ge: Beton­mau­er­stei­ne mit Lär­chen­holz­ein­satzSon­der­kon­struk­ti­on: Swimm-Spa mit begeh­ba­rer “Unter­kel­le­rung” — indi­vi­du­el­le Metall­kon­struk­ti­on

Die Beson­der­heit an die­sem Pro­jekt war die Ein­bet­tung des Swimm-Spa‘s in die Ter­ras­sen­flä­che, hier muss­te eine umlau­fend begeh­ba­re Ser­vice­öff­nung unter­halb des Ter­ras­sen­be­la­ges rea­li­siert wer­den.

 

Wir realisieren Träume…